top of page

Gene Keys in Beziehungen - Part 2 - Meine persönlichen Erfahrungen

Heute möchte ich dich auf meine ganz persönliche Reise mit den Gene Keys, bzw. explizit auf die Reise in meine Venus Sequenz aus meinem hologenetischen Profil mitnehmen.

Die Venus Sequenz ist die Sequenz in deinem hologenetischen Profil, in der es um deine tiefsten Verwundungen geht. Es geht um deine Verhaltensmuster, deine Schattenmuster in deinen Beziehungen. Es ist tatsächlich alles in deine DNA geschrieben und du kannst es anhand deiner Genschlüssel erkennen.


Das klingt vielleicht dramatischer, als es ist, denn tatsächlich schlummert genau hier das größte Potenzial, dich in deinen zwischenmenschlichen Beziehungen zu entwickeln und all deine Beziehungen auf ein höheres Energielevel anzuheben.

Als ich das erste Mal durch meine Venus Sequenz gereist bin und tief über die einzelnen Genschlüssel und Linien kontempliert habe, sind schmerzhafte Erinnerungen aus meiner Vergangenheit in mir hoch gekommen.

Es flossen Tränen, doch oftmals waren es Tränen der Erleichterung, weil ich es plötzlich begriff, wieso, weshalb, warum bestimmte Dinge in meinem Leben passieren „mussten“.


Ich verstand auf einmal, warum ich in meinen bisherigen Partnerschaften immer wieder gleiche Verhaltensmuster an den Tag legte. Ich verstand, wieso ich mich mit meinem Papa immer wieder zu den gleichen Themen in die Haare bekam. Mir wurde bewusst, was dazu führte, dass eine langjährige Freundschaft plötzlich auseinanderbrach, was mir damals das Herz brach und das aller wichtigste: Ich verstand plötzlich, was ICH verändern kann, um endlich offenherzige und wundervolle Beziehungen in meinem Leben zu haben. Denn hinter jedem Schatten steckt eine wundervolle Gabe.


Zahlreiche Menschen sind bisher in mein Leben gekommen und irgendwann wieder gegangen. Es ist äußerst spannend, welche Menschen ich zu welchen Zeitpunkten in mein Leben gezogen habe und welche Spannungen oder auch wundervolle Erfahrungen sich daraus ergaben.


Die Arbeit mit den Gene Keys hat mich zutiefst gelehrt, dass alles immer bei mir anfängt. Und das haben wir alle schon oft gehört "Es beginnt alles in dir". Doch es steckt so viel Wahrheit in dieser Aussage, seit ich sie wirklich verinnerlicht habe und mir fest vornehme, mit einem offenen Herzen durch das Leben zu gehen.


Was habe ich aktiv getan, um mich und meine zwischenmenschlichen Beziehungen auf ein nächstes Level zu heben?

  • Ich bin radikal ehrlich mit mir selbst und meinem Verhalten meinen Mitmenschen gegenüber, vor allem in meiner Partnerschaft

  • Ich reflektiere, wann und wie es immer wieder zu Spannungen kommt

  • Ich frage mich "was genau triggert mich jetzt gerade, was daran wühlt mich auf und welche Gefühle steigen in mir hoch?"

  • Ich spiele mit meinem Verhalten und beobachte dabei genau die Reaktionen meiner Mitmenschen - somit sehe ich, was meine offenherzige Haltung bewirkt und wenn ich mein Herz verschließe, weil ich mich gerade verletzt fühle

Ich bin ganz ehrlich zu dir: natürlich stoße ich heute immer noch auf herausfordernde Situationen - egal, ob in meiner Partnerschaft, mit meiner Familie oder in anderen zwischenmenschlichen Beziehungen.

Doch ich kann zu 100% sagen, dass sich ALL meine Beziehungen so unglaublich weiterentwickelt haben, weil ICH mich weiter entwickelt habe.

Ich habe viel weniger stressige Situationen, ich bin so viel ruhiger und gelassener geworden. Ich achte meine Mitmenschen mehr und vor allem schenke ich mir selbst mehr Liebe als je zuvor.


Wir sind nicht perfekt und das sollte auch nicht das Ziel sein - ungeachtet dessen, dass jede*r eine andere Interpretation von „perfekt“ hat. 😉

Doch wir können anfangen, unsere innere Haltung zu verändern und wenn wir bereit sind, in unsere Schattenmuster einzutauchen, sie verstehen und beginnen liebevoll zu umarmen, werden wir unsere Gaben mehr und mehr verkörpern und wir nehmen eine offenherzige Lebenshaltung ein.


Das ist ein essenzieller Game-Changer in all unseren Beziehungen. Und dafür braucht es weniger unser Gegenüber, als einfach nur uns selbst. ♥️ Probier mal aus, wie deine Mitmenschen reagieren, wenn du immer häufiger eine offene Haltung annimmst. Du wirst merken, dass sich der Spiegel im Außen verändert und du selbst freundlicher und offenherziger behandelt wirst.


Und ja, das ist ein Weg und nichts, was sich von heut auf morgen verändert. Doch wenn du in die Genschlüssel deiner Venus Sequenz eintauchst und all die Zusammenhänge verstehst und beginnst, in die Verkörperung zu kommen, entfaltet sich dieses wundervolle Potenzial in dir.


Im nächsten Blogbeitrag geht es um die drei 7-Jahres Zyklen und wie sie unsere Kinder formen.

Deep Love

Jana ♥️


Du möchtest mehr über die Gene Keys und das Potenzial dahinter erfahren? Dann schau mal in meinem Blogpost "Warum die Gene Keys das Potenzial haben, dein gesamtes Leben zu verändern" vorbei, oder höre in meinen Podcast rein: Jetzt bei Spotify anhören, Jetzt auf Apple Podcasts anhören.


Wenn du bereit bist, deine Beziehungen auf das nächste Level zu anzuheben, kann ich dir von Herzen mein Mentoring Programm "The Venus Flow - Deep Die into Love" empfehlen. Hier tauchen wir in all deine Potenziale ein, die in deiner Venus Sequenz verborgen liegen.

45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page